Bauarbeiten in bis zu 7 Metern Höhe

Handwerker führen zahlreiche Arbeiten aus

Auf unserer Baustelle gibt es nun viele unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen. Die Verglasung an den Fassaden wurde montiert. Dort werden noch die Abdeckungen der Fensterrahmen sowie der Sonnenschutz angebracht.

Auf dem Dach wurde Bitumenpappe zur Abdichtung verlegt. Außerdem müssen das Glasoberlicht und die Glasfassaden im Bereich der Lichthöfe eingesetzt werden. Dadurch ist das Innere unseres neuen Medienhauses vor den Witterungseinflüssen geschützt und der vollständige Innenausbau möglich.

Strom-, Wasser-, Heiz- und Lüftungsleitungen werden im ganzen Gebäude verlegt. Da die Decken im 2. Obergeschoss ausgehärtet sind, wird die verbliebene Betonschalung entfernt. Im Erdgeschoss laufen die Trockenbauarbeiten.

Unser neues Fernsehstudio erstreckt sich über 2 Stockwerke. Hier wird eine Vorsatzschale, die aus 3 Schichten Gipskarton besteht, in bis zu 7 Metern Höhe angebracht.

Im Untergeschoss stehen bereits die Lüftungsmaschinen. Diese werden später Außenluft ansaugen, aufbereiten und den Studios und Büroflächen zuleiten.

Verwandte Beiträge

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden des Kommentares akzeptieren Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen gelesen haben. Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Webanalyse deaktivieren (Info) Du hast weiter die Möglichkeit, auch der Erfassung von Statistiken ohne Nutzung von Cookies zu widersprechen. Dies wird deine Privatsphäre schützen, aber wird uns daran hindern, aus deinen Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für dich und andere Benutzer zu verbessern.