Erste Interviews im neuen TV Studio

Die Vorfreude ist groß!

Noch ein paar Monate, dann können die Bewegtbild-Sendungen des ERF wieder in Wetzlar aufgenommen werden. Unser neues TV-Studio nimmt immer mehr Formen an. Baureporterin Susanne Hohmeyer-Lichtblau hat darüber mit Architekt Robert Bittel und dem Leiter der ERF Bewegtbildformate, Ingo Marx, gesprochen – und ist dabei auf sehr viel Vorfreude gestoßen.

Verwandte Beiträge

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden des Kommentares akzeptieren Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen gelesen haben. Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Webanalyse deaktivieren (Info) Du hast weiter die Möglichkeit, auch der Erfassung von Statistiken ohne Nutzung von Cookies zu widersprechen. Dies wird deine Privatsphäre schützen, aber wird uns daran hindern, aus deinen Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für dich und andere Benutzer zu verbessern.