Rückblick auf 2,5 Jahre Baustelle

Viele Schritte liegen bereits hinter uns

In den letzten 2,5 Jahren ist auf unserem Gelände von ERF Medien richtig viel passiert. Unser erster Schritt auf dem Weg zum neuen Medienhaus war, einen Teil des alten Medienhauses, der das TV-Studio und einige Büroräume beherbergte, zu räumen und abzureißen. So wurde Platz für die Entstehung des neuen Medienhauses geschaffen.

Viele weitere Schritte wie die Grundsteinlegung, der Aufbau des großen Baukrans und die Bauarbeiten selbst sehen Sie in unserem Clip. Außerdem erfahren Sie, auf was sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im neuen Medienhaus freuen.

Wir schauen dankbar auf die zurückgelegte Wegstrecke und danken Ihnen für Ihre Gebete und Unterstützung, auch für die weiteren Schritte auf dem Weg zum neuen Medienhaus.

Verwandte Beiträge

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden des Kommentares akzeptieren Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen gelesen haben. Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Webanalyse deaktivieren (Info) Du hast weiter die Möglichkeit, auch der Erfassung von Statistiken ohne Nutzung von Cookies zu widersprechen. Dies wird deine Privatsphäre schützen, aber wird uns daran hindern, aus deinen Aktionen zu lernen und die Bedienbarkeit für dich und andere Benutzer zu verbessern.